Du hast da was für uns?

Wir werden mit Manuskripten überhäuft! Leider haben wir jedoch nicht genügend Zeit, um eingehendes Material sofort zu begutachten. Daher ist es keine Seltenheit, dass sich die Bearbeitung über mehrere Monate erstreckt.

Sinnvoll ist, im Vorfeld nachzuschauen, ob das Geschriebene überhaupt in unser Verlagsprogramm passen könnte.

Am liebsten ist es uns, zuerst eine kleine Zusammenfassung (Exposé) und einen kurzen Auszug geschickt zu bekommen. Sollten wir darauf anbeißen, melden wir uns, um mehr anzufordern.

Bitte unbedingt Rückporto beilegen, wenn Ausdrucke zurückgeschickt werden sollen. Eine Manuskripteinreichung kann auch gerne per E-Mail erfolgen. Bitte an mail@ventil-verlag.de mit Betreff »Manuskripteinreichung« senden. Oder du nutzt das Kontaktformular unten:

Manuskript zusenden